:: projektförderung ::

CASH FOR CULTURE

Innovative kleine Kunst- oder Kulturprojekte, die von Wiener Jugendlichen im Alter von 13 bis 23 Jahren entwickelt werden. Cash for Culture wurde von Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny im Jahr 2008 ins Leben gerufen und wird von der Stadt Wien finanziert. Basis.Kultur.Wien ist die Trägerorganisation und für die Abwicklung der Förderungen zuständig.

www.cashforculture.at

GO FOR CULTURE

Go for Culture ist ein ambitioniertes Kulturvermittlungsprojekt speziell für Lehrlinge, das auf Initiative von Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny gemeinsam mit der Arbeiterkammer und der Gewerkschaft der Privatangestellten entstanden ist.

Auf der Internetplattform finden sich Kulturangebote - vom Volkstheater über das Wien Museum und das Palais Kabelwerk bis hin zum Haus der Musik – zu besonders günstigen Konditionen. Die Anmeldung zu den Kulturangeboten ist direkt online über die Plattform möglich.

www.goforculture.at


AMATEURKUNST

Basis.Kultur.Wien bietet kreativen Menschen im Bereich der Bildenden Kunst ein vielfältiges Angebot:
Wöchentliche Einzelberatungsgespräche mit Mag.art Ewa Kaja zu den Themen: Künstlerische und technische Fragen, Ausstellungsgestaltung, Grafische Gestaltung (Terminvereinbarung unbedingt erforderlich!)
Vermittlung von Ausstellungsräumen
Bewerbung der Ausstellungen in Monatsprogrammheften der Basis.Kultur.Wien
Workshops
Amateurkunstmesse im Rathaus
Kunsthandwerksmarkt zum Adventauftakt in der Tschauner Bühne
Kunstprojekt Vezalebt

www.basiskultur.at/amateurkunst.html


LERNEN IM RAMPENLICHT

Theaterworkshops in Kooperation mit Emotional Theatre für Pädagog/innen und Jugendliche im Raum der Basis.Kultur.Wien
Kostenlose Teilnahme
Ab 23. Februar 2013, monatlich an einem Samstag, 9:00 – 15:00
Anmeldung: andrea.motamedi@chello.at

www.emotional-theatre.at


BLUTJUNGE JUGENDKLEINKUNSTFESTiVAL

in Kooperation mit kuk:iz
Jugendkleinkunstfestival im Theater am Alsergrund
Kein Wettbewerb!
10 Minuten auf der Bühne: Sketches, Rap, Jonglieren, Tanz etc.
Voraussetzung: selbst erschrieben und performt, Alter bis 26 Jahre
Ausnahme (Alter betreffend: LehrerInnen-SchülerInnen-Gruppen)
Kontakt: andrea.motamedi@chello.at

www.blutjunge.net

MachtSchuleTheater

Schulen bewerben sich und die Schüler/innen spielen mit
Arbeit mit Profis
10 Aufführungen in einem Theater

www.machtschuletheater.at

europeangrouptheater

Jedes Jahr werden Jugendliche (Amateure) gecastet, erarbeiten ein Stück, welches in mehreren Theaterhäusern aufgeführt wird.
Arbeit mit Profis

www.europeangrouptheater.com


RAP, HIPHOP

Workshops – kostenlos – laufende Projekte und Auftrittsmöglichkeiten, Wettbewerbe

www.streetacademy.at

Projektförderung und Kulturvermittlung

Ausschreibung von Projekten und Wettbewerben im kulturellen und kreativen Bereich
Teilfinanzierung von kulturellen Projekten und Workshops bzw. Dialogveranstaltungen
Vermittlung von Kulturschaffenden und KünstlerInnen

www.kulturkontakt.or.at

Arbeitswelt und Schule

Förderungen von Projekten

wien.arbeiterkammer.at/bildung/aws.htm